Speise- & Weinkarten

WILDaufWILD.jpg

WILD-WOCHEN  Oktober 2016

Was das Wildfleisch heute so begehrt macht, ist neben den neuen Zubereitungsarten die Tatsache, dass es zu den besonders fettarmen und gesunden Fleischsorten zählt. Woher die Qualität kommt, liegt auf der Hand: das Wild ernährt sich von feinen Kräutern, Gräsern und frischem Wasser in naturbelassenen Wäldern, bewegt sich viel und lebt ein weitgehend stressfreies Leben. 

Ausserdem werden die Wildbestände in der Schweiz nachhaltig bewirtschaftet. Dies bedeutet, dass nur die Menge an Wild geschossen wird, welche von Jägern zugelassen ist und auch wieder «nachwächst ».

Details über die Wildwochen finden Sie ab Ende September 2016 auf parkhotel.ch.

En Guete!